JETZT MAL EHRLICH: BIST DU SCHON 18?

GEH’ SPIELEN.
WURZELPETER
GIBT’S ERST AB
18!

WURZELPETER Berlin setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken beinhaltet, bitten wir dich zunächst, deine Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website werden unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze akzeptiert.

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Massvoll-geniessen

Gewinnspielbedingungen der Berliner BärenSiegel GmbH

Die Teilnahme an Gewinnspielen und deren Durchführung richtet sich nach folgenden Bestimmungen. Sofern in den Nutzungsbedingungen von „Teilnehmer“ die Rede ist, werden darunter sowohl weibliche als auch männliche Teilnehmer verstanden.

1. Ausgelobter Gewinn

1. Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung bei Sach- oder sonstigen ausgelosten Gewinnen oder auf nachträgliche Änderung der Gewinne.

2. Teilnahme

a. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die im Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

b. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie die Pflichtfelder des Teilnahmeformulars für die Teilnahme am Gewinnspiel ausfüllt und das Formular absendet. Eine Teilnahme ist auch per Postkarte oder E-Mail möglich. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der gemachten Angaben selbst verantwortlich. Anderenfalls kann ein Ausschluss von der Teilnahme nach Ziffer 3.2 erfolgen. Eine Teilnahme an dem Gewinnspiel ist nur einmalig möglich.

c. Nach dem angegebenen Teilnahmeschluss werden die Gewinner von einer internen Jury ausgelost. Für die Teilnahme am Gewinnspiel qualifizieren sich nur die bis zum Teilnahmeschluss vollständig und inhaltlich richtigen eingegangenen Einsendungen.

3. Ausschluss von der Teilnahme

a. Von der Teilnahme am Gewinnspiel sind die Mitarbeiter der Berliner BärenSiegel GmbH und alle an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Dritten sowie die jeweiligen Mitarbeiter der vorgenannten Firmen ausgeschlossen.

b. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen kann der Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

c. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. In diesen Fällen bleibt auch die nachträgliche Aberkennung und Rückforderung eventuell bereits ausgegebener Gewinne vorbehalten.

4. Durchführung und Abwicklung

a. Die Gewinner werden schriftlich oder per E-Mail benachrichtigt. Die Teilnehmer sind damit einverstanden, dass ihr Name im Falle eines Gewinnes im Internet veröffentlicht wird. Die Berliner BärenSiegel GmbH ist zur Übermittlung der Daten des Gewinners an etwaige Kooperationspartner berechtigt, um eine Durchführung/Abwicklung des Gewinns zu ermöglichen.

b. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Verstreicht eine festgesetzte angemessene Frist zur Inanspruchnahme des Gewinns fruchtlos, entfällt der Gewinnanspruch.

5. Vorbehalt der vorzeitigen Beendigung des Gewinnspiels

Die Berliner BärenSiegel GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigungen und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Sie ist hierzu insbesondere berechtigt, wenn wiederholt Missbrauchsversuche durch Manipulationen festgestellt werden.

6. Haftung

a. Die Berliner BärenSiegel GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

b. Die Berliner BärenSiegel GmbH übernimmt keine Haftung für Rechts- und/oder Sachmängel. Für den Fall, dass der Gewinn aus Gründen nicht wahrgenommen werden kann, die der Gewinner zu vertreten hat, entfällt der Gewinnanspruch.

c. Die Berliner BärenSiegel GmbH haftet nicht für im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung etwa entstehende Personen-, Sach- und/oder Vermögensschäden, es sei denn, der Schaden wurde vorsätzlich oder grob fahrlässig (bei Personenschäden vorsätzlich oder fahrlässig) von gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen der Berliner BärenSiegel GmbH verursacht.

7. Sonstiges

a. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

b. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

c. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von der Berliner BärenSiegel GmbH ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

d. Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der vom Einsender bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die Berliner BärenSiegel GmbH. Die Haftung von Facebook im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel ist ausgeschlossen.

Die im Rahmen des Gewinnspiels von den Teilnehmern erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet. Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels, spätestens am 31.12., gelöscht, sofern nicht anders vereinbart. Die Datenverarbeitung für die Durchführung des Gewinnspiels erfolgt auf Basis der Einwilligung der Teilnehmer nach Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit a) DSGVO. Die Teilnehmer haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt